No Plastic

Dienstag, 19. Februar 2019

Weg vom Plastik, hin zu natürlicheren Verpackungen, die biologisch abbaubar sind. Das ist unser Ziel!

Deshalb werden wir unsere Plastik-Verpackungen, sofern möglich, ersetzen und nachhaltige Alternativen einführen. Den grössten Plastikverbrauch mussten wir bei den Salat- und Menüschalen sowie bei den Plastiktragtaschen verzeichnen. Deshalb wurden diese Artikel als erstes hinterfragt. Mit Erfolg, denn wir konnten im Februar 2019 bereits neue Salat- und Menüschalen einführen!

Salat- und Menüschalen

Unsere neuen Salatschalen bestehen aus Holz und Zellulose mit FSC®-Zertifikat. Dieses Label ist ein Indikator dafür, dass das Produkt aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft stammt und der Schutz der Pflanzen, der Tiere, des Ökosystems, der Böden und der Landwirtschaft sichergestellt ist. Die Deckel sind aus PLA, das aus Milchsäure anstelle von Erdöl hergestellt wird. Somit sind sie vollständig biologisch abbaubar und werden klimaschonend erzeugt.

Plastiktragtaschen

Auch für unsere Tragtaschen konnten wir Alternativen finden, die biologisch abbaubar sind. Die Tragtaschen aus Maisstärke werden gegen Ende 2019 oder Anfangs 2020 (sobald unser Bestand an Plastiktragtaschen aufgebraucht ist) eingeführt.

Wir sind aber überzeugt, dass auch das Verhalten der Konsumenten wesentlich dazu beiträgt, nicht zu viel Abfall zu produzieren. Alternative Tragtaschen sind zwar umweltfreundlicher, aber leider noch immer nicht umweltfreundlich. Deshalb soll der Konsum von Tragtaschen grundsätzlich reduziert werden, indem wir ab April 2019 zehn Rappen pro Tasche einführen.

 

Zudem haben wir bereits unser Plastikbesteck und die Servietten durch nachhaltige Alternativen ersetzt. Die nächste Umstellung erfolgt hoffentlich bei den Sandwich-Verpackungen. Dazu sind momentan diverse Tests in Abklärung.

Mit der Umstellung dieser Verpackungen können wir unseren Plastikverbrauch um jährlich rund 90 Tonnen reduzieren! Wir freuen uns, zusammen mit Ihnen diesen wichtigen Schritt in die richtige Richtung gehen zu können.

Tomaten-Mozzarella Salat

« zurück zur Übersicht